VII. Patienten-Informationstag des Onkologischen Zentrums Bonn/Rhein-Sieg und Partner

Am 28.09.2017 findet der VII. Patienten-Informationstag des Onkologischen Zentrums Bonn/Rhein-Sieg und Partner für Patienten, Angehörige und interessierte im Johanniter Krankenhaus statt.

Neben Fachärztinnen und Fachärzten unserer Tumorzentren nehmen an der Veranstaltung auch Selbsthilfegruppen, -initiativen und weitere Behandlungspartner teil. Geplant sind Informationsstände der Selbsthilfe-Kontaktstelle Bonn, der Selbsthilfegruppe der Leukämie Initiative Bonn e.V., der Deutschen ILCO e.V., der Prostata-Selbsthilfegruppe Bonn-Rhein-Sieg e.V., der Selbsthilfegruppe Blasenkrebs Bonn e.V., Ohne Schilddrüse leben e.V., Leben mit Krebs e.V., BRCA-Netzwerk e.V., Johanniter Hospiz, Hospizverein Bonn und des Onkosportzentrums.  

Programm:

16:00 Uhr Begrüßung durch Prof. Dr. Yon-Dschun Ko

16:15 Uhr Gesprächsrunden zu Krebserkrankungen
                (a) Darm-, Magen-, Speiseröhren-, Bauchspeichedrüsen-,
                     Schilddrüsenkrebs
                (b) Prostata und urologische Krebserkrankungen
                (c) Brustkrebs und gynäkologische Krebserkrankungen
                (d) Lungenkrebs
                (e) Seltene Bluterkrankungen und Krebsarten: Leukämie,
                     Lymphome, Plasmozytome, Kopf- und Halstumore
                (f) Palliativmedizin
                (g) Sport bei Krebserkrankungen: Reha & Bewegung

                Bei den Gesprächsrunden können Sie den chirurgischen, 
                onkologischen und strahlentherapeutischen Fachärzten
                unseres Zentrums sowie Vertretern der Selbsthilfegruppen
                Fragen stellen. 

17:45 Uhr Gastvortrag "Essen und die darin verborgene Dimension -
                                       Rezepte für mehr Lebensqualität" 
  
                                    (Margarete Ruppert - Fachärztin für Palliativmedizin) 

18:30 Uhr Verabschiedung und kleiner Imbiss