Klinik Niederrhein

Die Klinik Niederrhein ist eine Rehabilitationsklinik der Deutschen Rentenversicherung Rheinland und behandeln Patienten mit Erkrankungen des Stoffwechsels, der Verdauungsorgane und Tumorerkrankungen. Auch internistische Begleiterkrankungen werden behandelt.

 

Lage

Die Klinik Niederrhein liegt in Bad Neuenahr-Ahrweiler in Rheinland-Pfalz. Unser Haus befindet sich nahe am Stadtzentrum direkt am Kurpark. Bad Neuenahr ist berühmt für seine warmen Heilwasserquellen und seit 150 Jahren ein beliebter Kurort für Erholungssuchende aus ganz Europa.

 

Kompetenz

Wir führen stationäre Reha-Leistungen und Anschlussheilbehandlungen (AHB) durch. Viele Krankheiten gehen mit seelischen Problemen für die Betroffenen und deren Angehörigen einher. Daher setzen wir mit unserem Therapiekonzept auf die Kombination von medizinischer, psychologischer und sozialtherapeutischer Behandlung.

 

Viel Platz zum Wohlfühlen

Unser Haus verfügt über insgesamt 210 Einzelzimmer, die nach modernem Standard eingerichtet sind. Einige Zimmer sind mit einem 2. Bett für die Aufnahme einer Begleitperson möbliert. Selbstverständlich ist jedes Zimmer mit einem eigenen Bad, Telefon, Fernsehgerät und Kabelanschluss ausgestattet. Viele Zimmer haben einen Balkon.

 

In der Klinik Niederrhein behandeln wir Erkrankungen des Stoffwechsels, der Verdauungsorgane und Tumorerkrankungen. Auch internistische Begleiterkrankungen werden behandelt.

Wir führen stationäre Reha-Leistungen und Anschlussheilbehandlungen (AHB) durch. Viele Krankheiten gehen mit seelischen Problemen für die Betroffenen und deren Angehörigen einher. Daher setzen wir mit unserem Therapiekonzept auf die Kombination von medizinischer, psychologischer und sozialtherapeutischer Behandlung.